Workshop-Reihe für das Netzwerk Urbane Gärten München

 

Workshop-Reihe für das Netzwerk Urbane Gärten München“ – “Workshop 4 – August Kräuter zu Maria Himmelfahrt”

Workshop-Reihe für das Netzwerk Urbane Gärten München“ – “Workshop 5 – KonTiki”

Workshop-Reihe für das Netzwerk Urbane Gärten München – Workshop 6 – „Wurzeln – Heilkraft und Nahrung“

Workshop-Reihe für das Netzwerk Urbane Gärten München – “Workshop 7 – “Bio fängt beim Saatgut an”

Workshop-Reihe für das Netzwerk Urbane Gärten München – “Workshop 8 – “Gemeinsam Gärtnern zwischen Lust und Frust”

Radtour mit Dinner am 29. Juli

Entdecken Sie bei einer Radtour urbane Gärten im Münchner Grüngürtel. Gemeinsam werfen wir einen Blick auf die Beete und erfahren von den Gärtnern mehr zum Anbau saisonaler Produkte.
Auf einer Fahrradtour im Münchner Grüngürtel werden verschiedene Orte urbanen Gärtnerns besucht. Dabei gibt es auch die Gelegenheit, mit den dort Aktiven über die viefältigen Möglichkeiten des Gärtnerns innerhalb der Stadt ins Gespräch zu kommen. Die Route startet beim Ökologischen Bildungszentrum ÖBZ mit seinen Gemeinschaftsgärten, geht weiter vorbei am Beerencafé und an verschiedenen Gärten bis hin zum städtischen Gut Riem. So gibt es einen guten Einblick in das gesamte gärtnerische Spektrum!

Auch das sinnliche Erleben kommt nicht zu kurz: Die Tour endet mit einem regionalen Dinner unter freiem Himmel auf dem Gut Riem.
Radtour: Freiraumgenuss
Samstag, 29. Juli, 13.30 bis 18 Uhr
Treffpunkt: Ökologisches Bildungszentrum ÖBZ, Englschalkinger Straße 166

Der Unkostenbeitrag für das abschließende Dinner beträgt fünf Euro.

Bitte bringen Sie Ihr eigenes Fahrrad mit. Eine Anmeldung per E-Mail an email hidden; JavaScript is required ist erforderlich. Die Streckenlänge beträgt elf Kilometer

Stuttgart: Sommercamp & Netzwerktagung 2017

Von 15.09.2017 bis 17.09.2017

Das Urban-Gardening-Sommercamp und die Netzwerktagung der Interkulturellen Gärten finden erstmals gemeinsam statt: Vom 15. bis 17.9.2017 in Stuttgart – in Zusammenarbeit mit Stadtacker Wagenhallen und dem Kunstverein Wagenhalle. Weitere Infos folgen demnächst.

https://anstiftung.de/die-stiftung/uebersicht-termine/event/100125-stuttgart-sommercamp-netzwerktagung-2017

Workshop „Juli-Erntewissen – Richtige Sammelzeit, Trocknung und Aufbewahrung”

Workshop-Reihe für das Netzwerk Urbane Gärten München“ – Workshop 3 – „Juli-Erntewissen – Richtige Sammelzeit, Trocknung und Aufbewahrung“
Am Mi, 05.07.2017 von 18:00 – 19:30 Uhr findet der nächste Workshop statt!

Erfahren Sie welche Blüten und Blätter gerade jetzt gut für uns sind und wie Sie diese Kräuter sorgfältig und zur richtigen Tageszeit sammeln. Sie erhalten hilfreiche Informationen, wie diese Wirkstoffe erhaltend getrocknet und richtig gelagert werden, damit sie lange Freude und viel Nutzen an Ihren Kräuterschätzen haben.

Workshop-Leitung: Christine Nimmerfall, Kräuterpädagogin und Gartenexpertin

Mehr Infos HIER.

Bei Interesse an einem Kon-Tiki-Workshop mit Michael Fuchs im Gemeinschaftsgarten bitte die Anfrage zwecks Termin-Absprache richten an: Michael Fuchs  – email hidden; JavaScript is required

Folgende Themen können zu den angebotenen Terminen auch in euren Gärten stattfinden:

Workshop 4 – „August Kräuter zu Maria Himmelfahrt“ am Do, 17.8. von 17.00 bis 18.30 Uhr

Workshop 5 – „Kon-Tiki“ – Termin wählbar: 07.10., 28.10. und 04.11.

Die Teilnahme an allen Workshops ist kostenfrei, ggf. werden Materialkosten erhoben.

Alle Anmeldungen für die Kurse bitte verbindlich an: muz@oebz.de

Veranstalter: Münchner Umwelt-Zentrum e.V. für das Netzwerk Urbane Gärten München

Diese Workshop-Reihe wird durch gefördert durch die Stiftungsgemeinschaft anstiftung&ertomis und der Bürgerstiftung München mit Mitteln des Referates für Gesundheit und Umwelt der Landeshauptstadt München.