Anzeigenübersicht

DER ESSBARE WALDGARTEN versus drohender Klimaerwärmung & zurückgehender Artenvielfalt

Biete
Kontakt:
Kontaktiere Peter Gasteiger
82041 Oberhaching

Hinter der Idee steht eine Münchner Familie die bereit ist die bisher unreflektierten Automatismen zu Vermietung und Verpachtung einer Agrarfläche in Frage zu stellen um ein Experiment zu wagen.
Anstelle der wirtschaftlich wie auch emotional unbefriedigenden Verpachtung an die Agrarindustrie erfolgt eine sukzessive Umwandlung von ca 1 ha Ackerland in eine ökologisch nachhaltige Gartenlandschaft durch Anpflanzung einer Streuobstwiese mit robusten und in Vergessenheit geratenen Obstbäumen;
Zusätzlich wird eine vielfältige Unterpflanzung mit essbaren Gemüsen, Beerensträuchern und Wildblumenwiesen inklusive Erholungsraum in Form kleiner anmietbarer Gartenparzellen für stressgeplagte Städter angestrebt;

Wer Interesse hat, oder vielleicht auch nur eine gute Idee meldet sich per email !
Anzeigenaufrufe: 183.