Archiv der Kategorie: Aktionen

Freiraumzeit

2017 führt Greencity im Auftrag des Referats für Stadtplanung und Bauordnung der Stadt München die Freiraumzeit durch, eine große Öffentlichkeitskampagne zum Thema Freiräume in München. Von Spaziergängen über eine Wanderausstellung bis hin zu einem Suchspiel durch ganz München oder einem Essen unter freien Himmel – mit der Freiraumzeit geht es uns darum, Freiräume in München zu erhalten und weiterzuentwickeln. Schließlich sind diese in München ein kostbares und knappes Gut

https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Referat-fuer-Stadtplanung-und-Bauordnung/Stadt-und-Bebauungsplanung/Gruenplanung/Freiraumzeit/Programm.html

Wettbewerb: Gärten der Integration

Der Wettbewerb sucht Projekte und Initiativen, die dem „urbanen Gärtnern“ zuzuordnen sind und die geflüchtete Menschen einbeziehen oder von Geflüchteten initiiert wurden. Dazu gehören Gartenprojekte aller Art, wie z.B. Kleingärtnervereine und Gemeinschaftsgärten mit Flüchtlingsarbeit, Interkulturelle Gärten oder Gärten auf dem Gelände von Flüchtlingsunterkünften.

Im Juni, September und November wird je ein Projekt als „Garten der Integration“ ausgezeichnet und erhält ein Preisgeld von 500 Euro. Die Einreichungsfrist für die erste Auszeichnung ist der 15. Mai 2017, letzter Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2017.

http://www.duh.de/gaerten-der-integration/

Wurzelausgrabung eines 15 Jahre alten Kirschbaumes

Die Ausgrabung der Wurzeln der Kirsche am Gelände der Seidlhofstiftung erfolgt mit Hilfe der trockenen Freilegung, da diese Methode es erlaubt, die Wurzeln in ihrer natürlichen Lage, also in ihrer Tiefen- und Seitenausbreitung, zu verfolgen.

Mehr Infos hier im pdf Wurzelausgrabung Ankündigung

Seidlhof-Stiftung, Spitzlbergerstraße 2a, 82166 Gräfelfing

Besichtigung der Wurzelausgrabung:
3. bis 6. April 2017 von 13:00 bis 15:00 Uhr

Vorträge
am Donnerstag, 6. April 2017, ab 9:30 Uhr
• Bodenorganismen und Pflanzenwurzeln – eine wichtige Beziehung“
Dr. Wilfried Hartl, Bioforschung Austria
• Die Wurzeln der Kirsche ans Licht gebracht“
Dr. Monika Sobotik, Verein zur Förderung der Wurzelforschung, Pflanzensoziologisches Institut Bad Goisern

“Grünstreifen” – Dein urbaner Garten

Du träumst schon länger davon mitten in der Stadt einen kleinen Garten für Dein selbst angebautes Gemüse anzulegen, findest aber keine entsprechenden Möglichkeiten? Mit dem neuen Jahr startet in München auch ein neuer Gemeinschaftsgarten. Das Atelierhaus FOE e.V.
vergibt ab sofort, mit freundlicher Unterstützung des Kulturreferates der LhStd. München, über 100m² Beetflächen im Bürgerpark Oberföhring.

Der Garten soll mindesten 3 Jahre bestehen. Du möchtest dir selbst eine Gartenparzelle sichern? Dann bewirb Dich über unser Online-Formular: https://podio.com/webforms/17073878/1147852

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit Dir und heißen Dich jetzt schon herzlich willkommen in unserer Gartengemeinschaft.