Archiv der Kategorie: Allgemein

Workshop „Juli-Erntewissen – Richtige Sammelzeit, Trocknung und Aufbewahrung”

Workshop-Reihe für das Netzwerk Urbane Gärten München“ – Workshop 3 – „Juli-Erntewissen – Richtige Sammelzeit, Trocknung und Aufbewahrung“
Am Mi, 05.07.2017 von 18:00 – 19:30 Uhr findet der nächste Workshop statt!

Erfahren Sie welche Blüten und Blätter gerade jetzt gut für uns sind und wie Sie diese Kräuter sorgfältig und zur richtigen Tageszeit sammeln. Sie erhalten hilfreiche Informationen, wie diese Wirkstoffe erhaltend getrocknet und richtig gelagert werden, damit sie lange Freude und viel Nutzen an Ihren Kräuterschätzen haben.

Workshop-Leitung: Christine Nimmerfall, Kräuterpädagogin und Gartenexpertin

Mehr Infos HIER.

Bei Interesse an einem Kon-Tiki-Workshop mit Michael Fuchs im Gemeinschaftsgarten bitte die Anfrage zwecks Termin-Absprache richten an: Michael Fuchs  – email hidden; JavaScript is required

Folgende Themen können zu den angebotenen Terminen auch in euren Gärten stattfinden:

Workshop 4 – „August Kräuter zu Maria Himmelfahrt“ am Do, 17.8. von 17.00 bis 18.30 Uhr

Workshop 5 – „Kon-Tiki“ – Termin wählbar: 07.10., 28.10. und 04.11.

Die Teilnahme an allen Workshops ist kostenfrei, ggf. werden Materialkosten erhoben.

Alle Anmeldungen für die Kurse bitte verbindlich an: muz@oebz.de

Veranstalter: Münchner Umwelt-Zentrum e.V. für das Netzwerk Urbane Gärten München

Diese Workshop-Reihe wird durch gefördert durch die Stiftungsgemeinschaft anstiftung&ertomis und der Bürgerstiftung München mit Mitteln des Referates für Gesundheit und Umwelt der Landeshauptstadt München.

Der WERKSgarten entsteht

Am Freitag, den 5. Mai wurde der WERKSgarten gepflanzt! Zuerst durfte ich mal nach Herzenslust Pflanzen einkaufen. Dann haben wir zu siebt 10 Hochbeete bepflanzt. Vom angrenzenden Cafe gab es lecker Zimtschnecken. Aus leeren bzw. ziemlich verwahrlosten Kisten wurde so in zwei Stunden ein richtig feiner Gemeinschaftsgarten! Wir treffen uns am 2. Juni um 15 Uhr wieder. Wer noch Lust hat mitzumachen, ist hiermit herzlich eingeladen!

Feierliche Einweihung des Tauschgartens Perlach

Nach der gründlichen Vorbereitungszeit fand am 22. April die feierliche Einweihung des Tauschgartens Perlach statt. Diese feine Idee von Eva und Andreas haben wir im Vorfeld gerne unterstützt und werden es auch weiterhin tun! Anschrift und mehr unter http://urbane-gaerten-muenchen.de/gaerten/gemeinschaftsgaerten/tauschgarten-perlach/

Trotz des kalten Wetters haben ca. 60 Leute an der Eröffnung teilgenommen. Zum Glück hat es nicht geregnet, sodass das Projekt direkt am Tauschgarten vorgestellt werden konnte. Die Aicher Ambulanz hatte für alle Fälle ein Zelt kostenlos zur Verfügung gestellt. Da der Tauschgarten auf dem Grund der Kirchenstiftung steht, wurde der Tauschgarten anschließend ökumenisch gesegnet. Bislang wird der Tauschgarten und die Saatgutbox gut angenommen, es finden sowohl Tauschaktionen bei der Saatgutbox als auch am Tauschgarten statt und viele Passanten inspizieren neugierig den Tauschgarten. So soll es sein! Leider nehmen allerdings auch Leute Pflanzen weg ohne andere zu bringen. So soll es nicht sein! Noch ist der Pflanztisch gefüllt, aber Eva befürchtet, dass sie nochmal “auffüllen” müssen, damit der Garten attraktiv bleibt.

  • Mitterweile sind zwei Personen aus einem anderen Stadtteil auf die Akteure zugekommen, die von der Idee begeistert sind und sich beteiligen wollen. So wird gerade die Idee bewegt, ob man das Projekt in weiteren Stadtvierteln etablieren könnte.
  • Es stellt sich auch die Frage, ob doch eine Homepage aufgebaut werden soll. Darin könnte man das Projekt vorstellen und auch einen Stadtplan mit allen Standorten zeigen. Wer hat Lust, so eine Webseite aufzusetzen?
  • Die jetzigen Spendengelder sind fast erschöpft. Wer hat Idee, wo neue Spendengelder akquiriert werden können bzw. wer hat Lust, dieses tolle Projekt zu unterstützen?
    Bitte melden bei email hidden; JavaScript is required

Artikel in der SZ