Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Webinare zu Nachtschattengewächsen und Arbeitssicherheit

Die anstiftung lädt zu zwei Webinaren ein:

1. Webinar Alte und neue Nutzpflanzen: Diversität, Anbau, Verwendung. Teil drei: „Nachtschattengewächse“

am Donnerstag, 25.1.2018, von 19.00 bis 20.30 Uhr

Nachtschattengewächse: Erst seit weniger als 500 Jahren ist diese Pflanzenfamilie in den Küchen der ganzen Welt zu finden. Die Ausbreitung von Tomate, Kartoffel, Aubergine und Paprika war vermutlich die größte Revolution in der menschlichen Ernährung seit der Domestikation der Getreide. Doch unter den über 2500 Arten der Nachtschattengewächse ist auch eine ganze Reihe weniger bekannte, die in Zukunft eine größere Rolle als Nutzpflanzen spielen könnten.  

In diesem Webinar werden die Kultur, Vermehrung und Verwendung einiger für den Anbau in Gemeinschaftsgärten interessanter Arten vorgestellt.

Referentin: Dipl.-Biol. Eike Wulfmeyer beschäftigt sich seit seiner Jugend mit naturnahem Gartenbau. Zur Zeit hält er für das Gartennetzwerk Urbanes Grün Köln Vorträge und Vor-Ort-Sprechstunden zu gärtnerischen Problemen und betreut die Saatgutsammlung des CampusGartens an der Universität zu Köln.

hier geht’s zur Anmeldung

2. Webinar „Arbeitssicherheit“

am Mittwoch, 24.1.2018, von 19:00 bis  20:30 Uhr

Sowohl für Werkstattmacher*innen wie für Gemeinschaftsgärtner*innen ist die Frage interessant: Was kann und darf, was muss berücksichtigt werden im Projekt, damit Laien (und Profis) an Maschinen und Werkzeuge gelassen werden dürfen? Im Webinar wird sie interaktiv erörtet.

Technische Voraussetzungen: Ein Webinar ist ein Seminar im Internet, an dem jede/r teilnehmen kann, die/der einen Computer mit Onlinezugang hat. Die Teilnahme ist kostenfrei.

hier gibt’s mehr Informationen

Anbau von Kulturpilzen im Gemeinschaftsgarten (Webinar)

Die anstiftung lädt ein zur

Einführungsveranstaltung am 22.2.2018, 19.00 bis 20.30 Uhr

Neben dem allseits bekannten Champignon gibt es eine ganze Reihe anderer wertvoller Speisepilze, die sich auf einfachen Substraten in Außen- wie in Innenräumen kultivieren lassen. In diesem Webinar werden die gängigen holzzersetzenden Arten sowie deren Abbaumethoden und -bedingungen vorgestellt. Ihr erfahrt, wie sich Austernpilze auf Strohpellets, Shiitake-Pilze auf Baumstämmen und Kulturträuschlinge im Beet kultivieren lassen. Die Methoden könnt ihr mit einfachen Mitteln auch zu Hause anwenden.

Referent: Dr. rer. nat. Danny Kaulitz beschäftigt sich seit mehr als zehn Jahren mit dem Anbau von Kulturpilzen. Er hält Vorträge und gibt Workshops zum Thema.

Technische Voraussetzungen: Ein Webinar ist ein Seminar im Internet, an dem jede/r teilnehmen kann, die/der einen Computer mit Onlinezugang hat. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Benötigt wird eine stabile Internetverbindung und Lautsprecher. Fragen können während des Webinars via Tastatur eingetippt, aber auch über Mikrofon und Webcam gestellt werden.

Es stehen maximal 50 Live-Plätze zur Verfügung, das Webinar wird aufgezeichnet und im Nachgang auf dem YouTube-Kanal der anstiftung hochgeladen und bei den Praxistipps verlinkt.

hier geht’s zur Anmeldung

Berichte vom Urban-Gardening-Sommercamp 2017

“Ein großartiges Wochenende liegt hinter uns! Zweieinhalb Tage gefüllt mit spannenden Workshops, inspirierenden Begegnungen, solidarischem Gemüseschnippeln, anregenden Diskussionen und gemeinsamen Anpacken.

Vom 15.9. bis zum 17.9. fanden das Urban-Gardening-Sommercamp und die Netzwerktagung der Interkulturellen Gärten erstmals gemeinsam statt. Fast 70 TeilnehmerInnen aus über 25 Projekten waren dabei. Gastgeber war das Team vom Stadtacker Wagenhallen in Stuttgart. Die Veranstaltung bot auch dieses Mal wieder Raum für Urban-Gardening-Akteure, um sich zu vernetzen, auszutauschen und dabei eine ziemlich gute Zeit zu haben.”

Hier mehr lesen:

https://anstiftung.de/urbane-gaerten/aktuell/100079-urban-gardening-sommercamp-und-netzwerktagung-interkultureller-g%C3%83%C2%A4rten-2017

https://anstiftung.de/urbane-gaerten/sommercamp

 

Tauschgarten Milbertshofen eröffnet am 21. Oktober

Der zweite Tauschgarten in München entsteht und das finden wir einfach super! Am 21. Oktober ab 14 Uhr ist offizelle Eröffnung und alle sind ganz herzlich eingeladen. Mehr Infos unter
https://www.facebook.com/TauschgartenSchwabingMilbertshofen/

Es können noch viele weitere Tauschgärten entstehen, dafür gibt es nun eine Übersichts-Webseite
http://tausch-garten.de/