Workshop-Reihe für das Netzwerk Urbane Gärten München“ – “Workshop 4 – August Kräuter zu Maria Himmelfahrt”

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit:
Do, 17.08.2017
17:00 - 19:30 Uhr

Eintritt:
kostenfrei

Teilnehmerzahl:
max. 20

Ansprechpartner:
frauke.feuss@oebz.de


In der Zeit um Maria Himmelfahrt haben die Kräuter ihre höchsten Kräfte. Welche Pflanzen können für den Kräuterbuschen verwendet werden und was sollte jetzt für den Wintervorrat gesammelt werden? Geschichten rund um das alte Kräuterwissen runden diese Exkursion ab.

Workshop-Leitung: Christine Nimmerfall, Kräuterpädagogin und Gartenexpertin

verbindliche Anmeldung: muz@oebz.de

————————————————————————————————-

Die Workshop-Reihe bietet unterschiedliche Themen für Erwachsene in Gemeinschaftsgärten mit und ohne Gartenerfahrung an.

Ziel ist es, den Austausch und die Vernetzung der Gärten untereinander anzuregen und zu etablieren. Diese Workshop-Reihe soll daher auch durch das Netzwerk Urbane Gärten „wandern“. Durch die Beteiligung unterschiedlicher Gärten können neue Projektideen und Veranstaltungen entstehen. Das praxisbezogene und partizipative Lernen vor Ort im Garten hat sich auch für die interkulturellen Gärten bewährt.

Interessierte Gemeinschaftsgärten, die einen Workshop in ihrem Garten einrichten möchten, wenden sich bitte an Christine Nimmerfall zwecks Absprache für ihre Workshops:

Christine Nimmerfall  –  cnimmerfall@gmx.de

Bei Interesse an einem Kon-Tiki-Workshop mit Michael Fuchs im Gemeinschaftsgarten bitte die Anfrage zwecks Termin-Absprache richten an:

Michael Fuchs  – mifu66@freenet.de

Folgende Themen können zu den angebotenen Terminen auch in euren Gärten stattfinden:

Workshop 4 – „August Kräuter zu Maria Himmelfahrt“ am Do, 17.8. von 17.00 bis 18.30 Uhr

Workshop 5 – „Kon-Tiki“ – Termin wählbar: 07.10., 28.10. und 04.11.

Die Teilnahme an allen Workshops ist kostenfrei, ggf. werden Materialkosten erhoben.

Alle Anmeldungen für die Kurse bitte verbindlich an: muz@oebz.de

Veranstalter: Münchner Umwelt-Zentrum e.V. für das Netzwerk Urbane Gärten München

Diese Workshop-Reihe wird durch gefördert durch die Stiftungsgemeinschaft anstiftung&ertomis und der Bürgerstiftung München mit Mitteln des Referates für Gesundheit und Umwelt der Landeshauptstadt München.