Bewohnergärten Gotteszeller-Straße

Adresse:
Gotteszellerstraße

Kontakt:
MAG’S & MORE e.V.
Meike Schmidt
Schwanthaler Straße 82
80336 München
Tel.: 089 / 53 29 56 54
email hidden; JavaScript is required

Die Bewohnergärten in München, Berg am Laim an der Gotteszeller Straße wurden im Laufe des Jahres 2008 im Rahmen einer Neugestaltung der Freiflächen an den Häusern der städtischen Wohnanlage eingerichtet. Mit Geldern aus dem Verfügungsfonds der Sozialen Stadt konnten erste Maßnahmen in Angriff genommen werden und im Rahmen des Programms Soziale Stadt wurde darüber hinaus eine Aufwertung der gesamten Freifläche finanziert.

Dabei geht es nicht nur um die gestalterische Maßnahme, sondern auch um mehr Zusammenhalt und Miteinander durch das gemeinsame Bewirtschaften der Gärten. Die Eigentümerin des Grundstücks, die GWG Städtische Wohnungsgesellschaft München mbH stellte den Gärtnerinnen das Land in der Startphase kostenlos, inzwischen gegen eine geringe Gebühr zur Verfügung.

Insgesamt 17 Parzellen werden von Familien unterschiedlicher Nationen bewirtschaftet. In einem Gemeinschaftsbeet werden Kräuter für alle angebaut. Viel Spaß macht es den Bewohnern und Bewohnerinnen, gemeinsam zu ernten und zu feiern.

Die Begleitung der Bewohnerinnen und Bewohner wurde der Münchner Aktionswerkstatt G’sundheit-MAG’s übertragen. Corina Braun als Gärtnerin vor Ort und Meike Schmidt als Gesundheitsförderin sind verantwortlich.

Kooperationspartner

  • Stadtteiltreff Berg am Laim (MAG’S & MORE e.V.)
  • GWG Städtische Wohnungsgesellschaft München mbH
  • Stiftung Interkultur

Fotos: Bewohnergarten/MAGS