Schlagwort-Archive: Klimaschutz

Urban Gardeners For Future

Globaler Klimastreik am 24.5.2019 um 11 Uhr auf der Theresienwiese

Seit Monaten mobilisieren die Schüler*innen von „Fridays for Future“ weltweit für mehr Klimaschutz. Die wöchentlichen Klimastreiks und privater nachhaltiger Umgang mit Ressourcen alleine werden die Klimakrise aber nicht aufhalten. Friday for Future ruft deshalb die Politik auf, national und international verbindliche Regeln zur Reduktion von Treibhausgasen durchsetzen, um den Klimawandel zu stoppen. Das derzeitige zögerliche Handeln lässt aber nicht erwarten, dass die im Pariser Klimaschutzübereinkommen beschlossene Begrenzung der Erderwärmung auf 1,5° Celsius eingehalten werden kann. Fridays for Futures haben ihre Forderungen an die Politik formuliert, aber viele von den Schüler*innen können ihrem politischen Willen aufgrund des aktuellen Mindestwahlalters keinen weiteren Nachdruck verleihen. Von den Folgen der jetzigen Klimapolitik werden sie dennoch betroffen sein.
Vom 23. bis zum 26. Mai 2019 finden Europawahlen statt, in Deutschland wird am 26. Mai gewählt. Dafür gilt:

Jede*r hat eine Wahl, aber nicht jede*r darf wählen.

Deshalb sollten alle, die an der Wahl teilnehmen dürfen, dies auch im Hinblick auf die Zukunft der nachfolgenden Generationen tun.

Anlässlich der Europawahl werden am 24. Mai über die Grenzen Europas hinaus junge Menschen auf die Straßen gehen, um auf die Bedeutung dieser Wahl für das Klima aufmerksam zu machen.

Die Klimakrise ist eine der größten Herausforderung der Gegenwart und muss deshalb eine hohe Priorität in der Politik haben. Es sind radikale Klimaschutzmaßnahmen notwendig, um die Einhaltung des 1,5 Grad-Ziels noch gewährleisten zu können. Als drittgrößte CO2-Emittentin weltweit trägt die EU eine besondere Verantwortung im Kampf gegen die Klimakrise.

In München findet die Demonstration am Freritag, den 24. Mai um 11 Uhr auf der Theresienwiese statt.

Weitere Informationen gibt es auf der Website von Fridays for Future

Bild (c) Fridays For Futures Deutschland

Bewerben: Münchner Umweltpreis

Am 3.7.2019 verleiht die Landeshauptstadt unter Federführung des Referates für Gesundheit und Umwelt wieder den Münchener Umweltpreis.

Seit mittlerweile 25 Jahren zeichnet dieser Preis besondere Leistungen auf dem Gebiet des Umweltschutzes aus. Der Preis ist mit insgesamt 10.000 € dotiert und kann in mehreren Kategorien vergeben werden.

Mit dem Umweltpreis 2019 werden besondere Leistungen auf dem Gebiet des Umwelt- und Klimaschutzes zu je 5.000 € ausgezeichnet. Das Preisgeld ist wieder in das jeweils ausgezeichnete Projekt oder in eine neue Maßnahme des Projekts zu investieren.

Themenbereiche für den Umweltpreis 2019

  •  „Sonderpreis Klimaschutz“
  •  „Umweltpreis“ – inhaltlich offen

München hat sich 2018 vorgenommen, bis 2050 klimaneutral zu sein und mit München Cool City eine Klimaschutzkampagne gestartet. Vor dem Hintergrund wird der Sonderpreis Klimaschutz vergeben. „Ein klimaneutrales München können nur wir alle gemeinsam erreichen“, sagt Münchens Umweltreferentin Stephanie Jacobs. „Daher laden wir ein, findige Konzepte einzusenden, die auf Münchens Klimaziel einzahlen.“

„Viele Münchnerinnen und Münchner gehen bereits mit gutem Beispiel voran und setzen sich in ganz besonderer Weise für den Umwelt- und Klimaschutz in München ein“, so Jacobs. „Sie wissen, dass Klimaschutz eine Chance ist, die wir ergreifen müssen. Daher wollen wir einen solchen Einsatz würdigen und diese Vorbilder nicht nur mit unserem Sonderpreis Klimaschutz auszeichnen, sondern ihr Engagement für unsere Gesellschaft auf eine breitere Basis stellen.“

Bewerbungsverfahren

Bewerben können sich ab dem 15.1.2019 Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, (Hoch-)Schulen, Vereine und Verbände aus München, die sich in innovativen und nachhaltigen Projekten zum Thema Umwelt- und Klimaschutz engagieren und die durch ihr Handeln nachweislich die Umwelt vor schädlichen Einflüssen schützen. Voraussetzung ist der Wohn- und Wirkungsort in der Stadt München.

Bewerbungsschluss ist der 5.3.2019 (Eingang der E-Mail)

Für Ihre Bewerbung verwenden Sie bitte nachstehendes Online-Formular und gehen Sie auf die genannten Kriterien ein.
Zum Bewerbungsverfahren