Praxisworkshop: Bodenfruchtbarkeit erhalten

Lade Karte ...

Datum/Zeit:
Fr, 13.05.2016
17:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
o´pflanzt is

Eintritt:

Teilnehmerzahl:

Ansprechpartner:


In der Natur gibt es keine Abfälle. Alles ist in einem ständigen Prozess zwischen Auf-, Um- und Abbau. Was können wir tun um die natürliche Bodenfruchtbarkeit in unseren Gärten bestmöglich zu erhalten und zu fördern?
Wir werden verschiedene Möglichkeiten des Kompostierens besprechen. Anschließend betrachten wir den Kompost auf der Fläche und werden mit vorhandenen Materialien drei Methoden ausprobieren. In einer Station wird Kompost aufgebaut, evtl. vorhandener Kompost kann durchgesiebt werden, in der zweiten Station bauen wir einen Bokashi Eimer und befüllen ihn mit vorhandenen Materialien und arbeiten „effektive Mikroorganismen“ ein. In der dritten Station experimentieren wir mit der Gemüsereste-Nährlösung nach Pommeresche. Dies eignet sich ganz besonders für Balkongärtner.
Bitte mitbringen: Schreibzeug, Handschuhe, Getränke, Brotzeit nach Bedarf, Wetter-angepasste  Kleidung.
Das Seminar findet auch bei Regen statt, das Praxis-Programm wird entsprechend angepasst.

Referentin: Christine Nimmerfall, Kräuterpädagogin, Expertin für naturnahes Gärtnern und Urban Gardening http://lebendiges-naturerleben.de/
Kosten: 12€ / o’pflanzt is!-Mitglieder 6€
Anmeldung: Bitte verbindlich bis spätestens 10. Mai unter email hidden; JavaScript is required

Mehr Infos hier: http://o-pflanzt-is.de/ausstellung-bodenschutz-urban/