Karde und andere Wurzeltinkturen – Austausch und Dazulernen

Lade Karte ...

Datum/Zeit:
Sa, 26.09.2015
11:00 - 13:30 Uhr

Veranstaltungsort
ÖBZ

Eintritt:
15 / 12 Euro

Teilnehmerzahl:
10

Ansprechpartner:
Heike / Bettina


Wir wollen uns im ExperimentierGarten mit Tinkturen, deren Herstellung und Wirkungsweise beschäftigen und eine Wilde Karde-Tinktur zubereiten. Sie wird
eingesetzt zur Unterstützung des Immunsystems und ist bekannt geworden
als Mittel gegen Borreliose. Wir bringen verschiedene Tinkturen mit zur Demonstration und ein Vogelbeerkompott… Und Ihr?
nähere Informationen und Anmeldungen am besten bei krautundueben.net von Bettina Hauenschild