Netzwerktreffen Urbane Gärten München

Lade Karte ...

Datum/Zeit:
Fr, 11.03.2016
17:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Ökologisches Bildungszentrum

Eintritt:

Teilnehmerzahl:

Ansprechpartner:
Britta-Marei Lanzenberger


Das Frühlings-Netzwerktreffen steht unter dem Motto „Austausch“ –
von Informationen, Saatgut und Jungpflanzen!

Beim letzten Netzwerktreffen stand das Thema „Wie wichtig sind Urbane Gärten in der Stadt? Wie wichtig nehmen wir uns“?“ im Mittelpunkt. Daraus entstand eine Strategiegruppe, die sich bereits mehrmals getroffen hat und nun über ihre Arbeit berichten wird.

Dann werden wir uns über das Freiraumkonzept 2030 unterhalten – viele waren in der Ausstellung, einige auf Veranstaltungen. Die Meinungen darüber sind sehr unterschiedlich, darüber wollen wir uns austauschen.

Am 26.6. findet wieder der Tag der Offenen Gartentür statt. Wollen sich die Urbanen Gärten in München daran beteiligen? Auch das ein Thema für das Netzwerktreffen.

In Berlin, Köln und jetzt Kassel gründen sich Ernährungsräte. Auch in München wird überlegt, ob und wie wir einen Ernährungsrat gründen wollen. Habt ihr davon gehört und was haltet ihr davon? Mehr Infos hier: http://www.inkota.de/themen-kampagnen/welternaehrung-landwirtschaft/ernaehrungsraete/

Wie immer geht es auch darum, dass die Gärten sich untereinander besser vernetzen. Berichtet, wo ihr gerade steht, was ihr macht, was ihr dieses Jahr plant, was ihr braucht und was ihr anbieten könnt! Gerne könnt ihr ein Plakat als Präsentation mitbringen.

Und das Praktische, Nützliche, Schöne kommt auch nicht zu kurz: wir machen gemeinsam eine kleine Saatgut- und Jungpflanzentauschbörse. Bringt mit, was Ihr zu viel habt und/oder tauschen wollt!

Wir organisieren Brot und Getränke – bringt ihr bitte allerlei mit, was man auf das Brot streichen oder legen kann!

Habt Ihr noch Themen und Wünsche für das Treffen? Schreibt sie uns!

Über eine kurze Anmeldung an email hidden; JavaScript is required für die bessere Planung freuen wir uns.