Wildpflanzen des Herbstes

Datum/Zeit:
Fr, 20.09.2024
17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Münchner Stadtbibliothek Neuhausen

Eintritt:
frei

Teilnehmerzahl:

Ansprechpartner:


Vortrag mit kleinen

Dauer: ca. 60 bis 90 Minuten
Eintritt frei

Hecken sind wichtige Rückzugsgebiete für viele Pflanzen und Tiere und auch für uns Menschen bieten sie Schmackhaftes und Gesundes. Der Herbst liefert eine Vielfalt an essbaren und überaus gesunden Wildpflanzen, wie z.B. die bekannte Hagebutte und den weniger bekannten Weißdorn.

Zwar werden die frischen grünen Kräuter weniger, dafür schenken uns nun die Bäume und Sträucher ihre herbstlich bunten und vitaminreichen Früchte, mit denen wir vor dem Winter unser Immunsystem stärken können. Neben Informationen zu Biologie, Ökologie und Kulturgeschichte zeigt Ihnen Naturpädagogin und zertifizierte Wildnisköchin Stefanie Sauerland, welche Wildpflanzen wir essen können und wie vielfältig sie sich zubereiten lassen. Wir kosten selbstgemachte Wildfruchtmarmelade und zum Abschluss gibt es einen wärmenden Likör und die Rezepte zum Mitnehmen.

Informationen zur Anmeldung

Bitte melden Sie sich vorab bei uns an, vor Ort, telefonisch unter 089/233 77 24 28 oder per Mail an stb.neuhausen.kult(at)muenchen.de

Kostproben: