Vielfalt im Gemüsebeet, Teil 1: Ökosystem Gartenboden

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit:
Mo, 08.04.2019
18:00 - 19:30 Uhr

Veranstaltungsort
Nachbarschaftstreff Georg-Birk-Straße 14

Eintritt:

Teilnehmerzahl:
15

Ansprechpartner:
Konrad Bucher


Eine hohe Vielfalt an Bodenlebewesen ist die Voraussetzung für gesunden und fruchtbaren Gartenboden. Welche Mikrobengruppen leben in den unterschiedlichen Bodenschichten und in welcher Beziehung stehen sie zueinander? Welche Wirkung hat umgekehrt die Vielfalt der Bepflanzung auf das Bodenleben?
Referentin: Christine Nimmerfall
Montag, 8. April 2019, 18 – 19.30 Uhr
GBS 14
mitmachen kostet nichts, Spenden willkommen
Anmeldung unter stadtacker@ackermannbogen-ev.de