Webinar „Hacking Politics – Entschlüsselung von Kommunalpolitik“

Es sind noch Plätze frei beim Webinar der anstiftung am Dienstag, 27.1.2015 von 19.00 – 20.30 Uhr: „Hacking Politics – Entschlüsselung von Kommunalpolitik“.

„Für Gartenprojekte ist vieles wesentlich einfacher, wenn sie von der Kommunalpolitik und Stadtverwaltung wahrgenommen und unterstützt werden. Wie aber bahnt man Kooperationen mit Politik und Verwaltung an? Wie organisiert man clevere Lobbyarbeit und bringt sich in die städtischen Prozesse ein? Wie funktionieren Politik und Verwaltung überhaupt und wo gibt es „Andockstellen“? Wir wollen uns in dem Webinar Lokalpolitik und Verwaltungsstrukturen nähern, um sie für uns nutzbar zu machen.

Referent ist Norbert Rost, der während fünf Jahren parteiloser Mitgliedschaft im Ortsbeirat der Dresdner Altstadt die Mechanismen zwischen Lokalpolitik, Bürgerinitiativen und Stadtverwaltung. Dabei unterstützte und begleitete er Dresdner Gemeinschaftsgärten, wie den Johannstadtgarten.

Das Webinar ist eine Veranstaltung, die im Internet stattfindet. JedeR mit einem Internetzugang kann daran teilnehmen. Ihr bekommt bei der Anmeldung ein pdf, in dem Ihr Schritt für Schritt erfahrt, wie Ihr Euch einloggen und mitmachen könnt.“

Anmeldungen bitte mit Angabe des Gartenprojekts, in dem Ihr dabei seid per Mail an email hidden; JavaScript is required